Tag der offenen Tür im neuen Oedheimer Feuerwehrhaus

Erfreulicherweise nutzten sehr viele Oedheimer Mitbürger und Gäste aus den Nachbargemeinden die Gelegenheit, das umgebaute Feuerwehrhaus nach der Einweihung am Vorabend zu besichtigen und sich über die neuen Arbeitsbedingungen der Freiw. Feuerwehr Oedheim zu informieren.

Dabei konnten nicht nur die nun technisch sehr gut ausgestattete Funkzentrale, der neue Bereitschaftsraum, die deutlich erweiterten Mannschaftsräume, die erweiterte Fahrzeughalle, die neue Werkstatt und auch der sehr gut gelungenen Schulungs- und Versammlungsraum im Obergeschoss in Augenschein genommen werden, sondern auch die deutlich verbesserten Arbeitsbedingungen der Feuerwehrleute begutachtet werden. Dabei konnten alle feststellen, dass sich der finanzielle Aufwand der Gemeinde und auch die Eigenleistungen der Feuerwehrkameraden gelohnt haben. Ebenso konnten alle Fahrzeuge der Wehr auf dem neuen Parkplatz hinter dem Feuerwehrhaus inspiziert werden.

Gerne zeigten auch die Jugendfeuerwehrleute und die Kindergruppe den Besuchern ihren neuen Jugendfeuerwehrraum, der nun deutlich größer und gut ausgestattet für viel Spass bei den Jugendlichen sorgt.

Dass auch das kulinarische Angebot der Feuerwehrkameraden sehr guten Anklang fand und das sehr reichliche Kuchenbüfett ganz geleert wurde, bewiesen der gute Zuspruch. Leider ließen sich trotz großer Anstrengung der Küchenmannschaft und guter Vorbereitung zur Mittagszeit nicht vermeiden.

Auch das Spiel- und Spritzangebot der Jugendfeuerwehr fand ebenso großes Interesse bei unseren kleinen Besuchern wie auch die Vorführungen zur Brandverhütung und falschen Löschversuchen vor einer großen Zuschauerkulisse.

So erlebten nicht nur die Besucher, sondern auch alle Mitglieder der Freiw. Feuerwehr Oedheim einen erfreulichen und gut gelungenen Tag der offenen Tür zur Vorstellung des neuen Feuerwehrhauses.

Nun bleibt nur noch, allen Besuchern und Gästen herzlichen Dank für das große Interesse und das Feiern mit den Feuerwehrkameraden über das neue Zuhause zu sagen. Auch allen Feuerwehrkameraden incl. der Altersabteilung und der Jugendfeuerwehr sowie den mithelfenden Angehörigen sagen wir herzlichen Dank für die gute Zusammenarbeit und den guten Verlauf ebenso wie für das großartige Kuchenbüfett.

Bei unseren Feuerwehrkameraden in Gols am Neusiedler See habe ich den Spruch „Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit“ gesehen, das ist auch unser Motto, mit dem wir bisher und selbstverständlich auch künftig zum Schutz unserer Mitbürger und dem Gemeinwohl unserer Gemeinde rund um die Uhr einsatzbereit sein werden.